Beratung und Hilfe bei Schwangerschaftsbeschwerden

Sicher haben Sie zur Zeit noch viele unbeantwortete Fragen oder fühlen sich gerade nicht ganz wohl in Ihrer Haut. In der Schwangerschaft verändert sich der Körper enorm und das macht sich manchmal stärker bemerkbar als gedacht.

Für viele Schwangerschaftsbeschwerden gibt es sanfte Linderung, wie z.B. bei:

  • Sodbrennen
  • Wassereinlagerungen
  • Hämorrhoiden
  • Krampfadern
  • vorzeitige Wehen

 

Wir greifen dabei auf alternative Heilmethoden zurück, da viele Medikamente aus der Schulmedizin in der Schwangerschaft nicht gut verträglich sind.
Wir behandeln Sie mit:

  • Homöopathie (auch in der allgemeinen Sprechstunde)
  • Akupunktur (Akupunktursprechstunde)
  • Naturheilkunde (z.B. medizinische Tees)
  • Aromatherapie

 

Welche Heilmethode bei Ihren Beschwerden geeignet ist, können wir am besten im persönlichen Gespräch klären.

 

NÄCHSTER INFORMATIONSABEND

So 23.7.2017

Do 1.1.1970